Geld senden und chatten unter Freunden

Finanz-App Lendstar OWL geht an den Start

Geld sammeln, Rechnungen aufteilen und Beträge direkt von Handy zu Handy senden. Anna Galkin, Beraterin im KundenCentrum der VerbundVolksbank OWL, erklärt die neue Finanz-App Lendstar OWL.

Frau Galkin, die Volksbank bietet ihren Kunden ab sofort die Finanz-App Lendstar OWL an.  Was ist Lendstar OWL genau?

Anna Galkin: Lendstar OWL ist eine Finanz-App, mit der man Freunden Geld senden kann. Die App ist die Lösung, um gemeinsame Ausgaben fair zu teilen, stets den Überblick über die Ausgaben zu behalten und geliehenes Geld schnell, einfach und vor allem sicher zurückzuzahlen.

Was wäre ein typisches Beispiel?

Anna Galkin: Wenn ich auf einer Geburtstagsparty eingeladen bin, eröffne ich einfach in der  App eine Gruppe mit allen Freunden, die sich am Geschenk beteiligen möchten. Ich gebe den Betrag für das Geschenk ein. Die App verteilt die Kosten automatisch auf alle Gruppenmitglieder. Wenn die vorgeschlagene Aufteilung nicht passt, kann ich das jederzeit manuell anpassen. Beträge bis 30 Euro können meine Freunde einfach mit einem „Swipe“ – also dem Wischen auf dem Smartphone – und dem eigenen Lendstar-Code freigeben. Beträge über 30 Euro müssen mit PIN und TAN bestätigt werden.

Unter welchen Voraussetzungen kann ich die Lendstar-OWL-App nutzen?

Anna Galkin: Alle Gruppenmitglieder müssen Online-Banking nutzen und die App installiert haben. Die Kontoverbindung meiner Freunde brauche ich nicht. Es reicht, wenn ich die Handynummer in meinen Kontakten im Smartphone gespeichert habe. Bei welcher Bank meine Freunde ihr Konto haben, ist dabei egal. Die Lendstar-OWL-App funktioniert mit Kontoverbindungen bei allen deutschen Banken.

Wie läuft die Zahlung bei Lendstar OWL?

Anna Galkin: Die Zahlungen mit der App sehe ich ein paar Tage später als direkte Buchung auf meinem Girokonto. Auf den Kontoauszügen sind dann jeweils der Name des Zahlungspflichtigen beziehungsweise Zahlungsempfängers und der Verwendungszweck aus der App angegeben. So kann ich alle Transaktionen in meinen Kontoauszügen ganz einfach nachvollziehen und prüfen.

Was kann Lendstar OWL noch?

Anna Galkin: Neben den Zahlfunktionen gibt es auch die Möglichkeit, mit seinen Freunden zu chatten. Wie bei WhatsApp kann ich Kommentare in die Gruppe einstellen und Fotos schicken. Bei einem Geburtstagsgeschenk kann etwa mit Hilfe von Fotos geklärt werden, welches Geschenk allen am besten gefällt.

Und wenn Freunde Lendstar OWL noch nicht nutzen?

Anna Galkin: Ich kann meine Freunde via SMS einladen, Lendstar OWL zu nutzen, und sofort Geld verleihen und senden. Alternativ kann ich mit der App einen so genannten PayLink versenden. Meine Freunde können über diesen Link direkt auf mein Konto überweisen, ohne dass ich meine IBAN und BIC weitergeben muss. Dies erspart Zeit und schützt vor möglichen Tippfehlern!

Was kostet Lendstar OWL?

Anna Galkin: Die Lendstar-OWL-App ist kostenlos. Sie kann direkt im App-Store oder bei Google Play heruntergeladen werden. Selbstverständlich gibt es auch keine versteckten Kosten bei der Nutzung der einzelnen Funktionen.

Wie sicher ist Lendstar OWL?

Anna Galkin: Lendstar OWL beachtet dieselben Sicherheitsstandards wie das Online-Banking. Die App öffnet technisch gesehen einfach ein Fenster zum persönlichen Online-Banking – nur eben sehr viel einfacher und benutzerfreundlicher. Um eine Transaktion über 30 Euro anzustoßen, werden genauso eine PIN und eine TAN benötigt. Außerdem kann über die App nur Geld an einen ausgewählten Personenkreis geschickt werden – nämlich an Freunde aus dem Adressbuch. Zudem ist die gesamte Kommunikation zwischen der App und den Servern komplett und lückenlos verschlüsselt und somit abgesichert.

Und wie sieht es mit dem Datenschutz aus?

Anna Galkin: Der Datenschutz hat bei Lendstar OWL höchste Priorität. Die Privatsphäre der Nutzer unterliegt dem deutschen Datenschutz. Egal, wo auf der Welt die App benutzt wird: Sie speichert nur minimale Daten, das heißt, es reicht die korrekte Angabe der Handynummer. Die Daten werden selbstverständlich nicht an Dritte weiterverkauft.

Wer hilft bei Fragen zur App?

Anna Galkin: In der App ist ein Support-Chat integriert, in dem die Nutzer ihre Fragen rund um die Uhr stellen können. Bei technischen Fragen unterstützen zudem die Programmierer der App. Außerdem sind die wichtigsten Informationen in den so genannten FAQs direkt in der App zu finden. Das KundenCentrum der Volksbank hilft gerne auch telefonisch unter 05251 294-222 weiter.

Freuen sich auf Lendstar OWL (v. l.): Die Jugendberater Vivien Christin Köhler, Jugendberaterin in der Filiale Schwaney, Maximilian Martin, Filiale Bismarckstraße in Detmold, Christoph Beller, Filiale Bad Driburg, und Anna Galkin, KundenCentrum.