Unternehmen

Unterstützung in der Corona-Krise

Unser Angebot für Selbstständige und Unternehmen

Zuletzt geändert am 12. Januar 2022

Die aktuelle Situation bringt besondere Belastungen – gerade auch für Unternehmer und Selbstständige – mit sich. Bei der Bewältigung dieser Herausforderungen möchten wir Sie bestmöglich unterstützen. Gemeinsam finden wir Lösungen, um finanzielle Engpässe zu überbrücken und die aktuelle Krise zu meistern. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Überblick über die Hilfsangebote für Unternehmen und Selbstständige sowie Informationen zu unserer Erreichbarkeit und unseren Services geben.

Wie können wir Ihnen helfen?

Teilen Sie uns über das folgende Anfrageformular mit, wie und wobei wir Sie in der Corona-Krise unterstützen können. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank.

mehr

Förderkredite und Ausfallbürgschaften

Als Unternehmen, Selbstständiger oder Freiberufler sind Sie durch die Corona-Krise in finanzielle Schieflage geraten und benötigen einen Kredit? Um Ihre Liquidität zu verbessern und laufende Kosten zu decken, können Sie Förderkredite und Ausfallbürgschaften beantragen. Die Details zu den einzelnen Programmen finden Sie direkt bei den öffentlichen Förderinstituten.

KfW-Corona-Hilfen

Hilfen der NRW.Bank

Ausfallbürgschaft der Bürgschaftsbank NRW

 

So beantragen Sie Förderkredite

Die öffentlichen Kreditprogramme beantragen Sie einfach bei uns als Hausbank. Damit wir Ihnen schnell helfen können, schicken Sie uns Ihre Anfrage online. Über unsere Anfragestrecke können Sie uns die benötigten Unterlagen schnell und einfach zur Verfügung stellen.

Staatliche Liquiditätshilfen

Zuschussprogramme der Bundesregierung

Im Zuge der aktuellen Lage in der Corona-Pandemie hat die Bundesregierung die Hilfsangebote für Unternehmen, Betriebe, Selbstständige, Vereine und Einrichtungen, die von den Einschränkungen besonders betroffen sind, erneut verlängert. 

Überbrückungshilfe

Neustarthilfe

Wenn Sie die November- und Dezemberhilfe 2020 in Anspruch genommen haben, finden Sie hier Informationen zur Schlussabrechnung.

Härtefallhilfen

Die Härtefallhilfen unterstützen Unternehmen, die infolge der Corona-Pandemie in Not geraten sind, im besonderen Einzelfall. Sie richten sich speziell an solche Unternehmen, bei denen die bestehenden Corona-Hilfen des Bundes, der Länder und der Kommunen nicht greifen, zum Beispiel die Überbrückungshilfen, die Novemberhilfe und die Dezemberhilfe.

Mehr erfahren

Kurzarbeitergeld

Unternehmen können Kurzarbeitergeld unter erleichterten Voraussetzungen erhalten. So kann Kurzarbeitergeld unter anderem bereits dann beantragt werden, wenn zehn Prozent der Beschäftigten vom Ausfall betroffen sind. Informationen der Agentur für Arbeit für Unternehmen zum Kurzarbeitergeld finden Sie hier.

Steuerliche Hilfsmaßnahmen

Für Unternehmen gelten in der Corona-Pandemie zahlreiche steuerliche Hilfen und Vereinfachungen. Dazu zählen beispielsweise die Stundung von Steuerzahlungen und erleichterte Anpassung von Steuervorauszahlungen sowie verbesserte Abschreibungsmöglichkeiten. Bei steuerlichen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Steuerberater.

Mehr erfahren

Hygienisch kassieren

Viele Kunden wünschen sich in der aktuellen Situation das Zahlen per Karte oder kontaktloses Bezahlen. Wenn Sie einen Lieferdienst aufbauen wollen, kann auch mobiles Bezahlen eine passende Lösung sein. Mit unseren Kartenterminals können Sie Kartenzahlungen schnell, unkompliziert und hygienisch abwickeln.

Mehr Details

Online-Handel starten

Online-Handel

Gerade in der aktuellen Situation möchten viele stationäre Händler ihre Produkte kurzfristig und schnell im Internet anbieten. Mit unserem VR pay QuickCommerce können Sie sich einfach und innerhalb weniger Minuten einen Online-Shop inklusive aller wichtigen Bezahlverfahren einrichten.

Mehr Details

Wir sind für Sie da!

Beratung zur Finanzierung

Unsere BeratungsCenter und Filialen sind wie gewohnt für Sie geöffnet. Die Geldautomaten und SB-Filialen stehen Ihnen uneingeschränkt zur Verfügung. Zudem hilft unser KundenCentrum Ihnen von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter 05251 294-0  gerne weiter.

Zum Filialfinder

Informationen für Privatkunden

... zu Schutzmaßnahmen, Erreichbarkeit und Online-Banking.

Mehr erfahren