Neue Förderprogramme für Unternehmen

Die KfW und die NRW.BANK haben ihre Mittelstandsförderung neu aufgestellt und bieten seit dem 4. Januar 2022 neue Förderprogramme für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler. Die VerbundVolksbank OWL eG unterstützt Sie dabei, bestmöglich von diesen Fördermöglichkeiten zu profitieren.

Die Hilfsprogramme, die die Bundesregierung für Unternehmen, die durch die Pandemie in Liquiditätsschwierigkeiten geraten waren, auf den Weg gebracht hat, sollten aufgrund der Entspannung der Wirtschaftslage zum Jahresende 2021 auslaufen. In diesem Zuge hatte die KfW angekündigt, die Mittelstandsförderung neu aufzustellen. Aufgrund der Entwicklung der letzten Wochen hat die KfW jedoch entschieden, die Corona-Hilfen zunächst bis zum 30. April 2022 weiterzuführen. Die KfW-Mittelstandsförderung wird erfreulicherweise dennoch zu Beginn des Jahres neu strukturiert.

Neue Mittelstandsförderung der KfW ab 2022

Mit der Neuaufstellung der Mittelstandsförderung sorgt die KfW auch für eine Vereinfachung. Während es bisher mit dem Unternehmerkredit, dem ERP-Gründerkredit Universell sowie dem ERP-Regionalförderprogramm drei Programme zur Förderung von Investitionen und Betriebsmitteln gab, gibt es seit dem 4. Januar 2022 nur noch zwei Programme. Ulrich Windgassen, Kundenberater und Leiter des hauseigenen Kompetenzfeldes „Mittelstand“ der VerbundVolksbank OWL eG, erklärt: „Bei der Wahl des passenden Programms ist in Zukunft die Größe des Unternehmens entscheidend und nicht mehr das Alter. Ab sofort gibt es ein Förderproramm für kleine und mittlere Unternehmen (ERP-Förderkredit KMU) und ein weiteres für große Mittelständler (Förderkredit großer Mittelstand).“

Für kleine und mittlere Unternehmen gelten folgende Grenzwerte:

  • weniger als 250 Mitarbeiter und
  • Jahresumsatz von höchstens 50 Millionen Euro oder
  • Jahresbilanzsumme von höchstens 43 Millionen Euro

Mittelstandsförderung

An der Mission der KfW, junge Unternehmen und unternehmerische Vorhaben in strukturschwachen Regionen besonders zu unterstützen, ändert sich mit der Neuaufstellung der Förderung nichts. Zwar bietet die KfW für diese Zielgruppen keine separaten Programme mehr, berücksichtigt sie aber durch einen attraktiven Zinsbonus. Als „jung“ gelten Unternehmen, wenn sie weniger als fünf Jahre existieren.


NRW.BANK baut Förderung für Gründende und Mittelständler aus

Auch bei den Förderkrediten der NRW.BANK gibt es seit Jahresanfang Änderungen. Zum 1. Januar 2022 hat die NRW.BANK das Förderkreditprogramm „NRW.BANK.Gründung und Wachstum“ aufgelegt. Es fasst die Ende 2021 ausgelaufenen Darlehen „NRW.BANK.Gründungskredit“ und „NRW.BANK.Mittelstandskredit“ zusammen und ergänzt sie um zwei Vorteile: Zum einen können von dem Programm nun auch Gründer im Nebenerwerb profitieren. Zum anderen können kleine und mittlere Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen, die mehr als fünf Jahre am Markt etabliert sind, das Programm jetzt auch beantragen, wenn sie ihre Wachstumschancen außerhalb Nordrhein-Westfalens oder im Ausland sehen, sofern ihre dortigen Vorhaben nachweisbar einen positiven Effekt für Nordrhein-Westfalen haben. Besonders günstige Zinsen erhalten junge Unternehmen, die weniger als fünf Jahre am Markt sind.

Ulrich Windgassen gibt noch einen wichtigen Hinweis zur neuen Mittelstandsförderung: „Die zinsgünstigen Förderkredite können wie bisher nur über die Hausbank beantragt werden. Wichtig ist, dass der Antrag vor Beginn der Maßnahme gestellt wird, da Sie sonst den Anspruch auf die Förderung verlieren. Lassen Sie sich gerne persönlich beraten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die passenden Fördermittel zu finden.“

Ulrich Windgassen
Ulrich Windgassen ist Kundenberater Unternehmen bei der Volksbank Paderborn, Zweigniederlassung
der VerbundVolksbank OWL. Zudem leitet er das hauseigene Kompetenzfeld „Mittelstand“.
Ulrich Windgassen
Ulrich Windgassen ist Kundenberater Unternehmen bei der Volksbank Paderborn, Zweigniederlassung der VerbundVolksbank OWL. Zudem leitet er das hauseigene Kompetenzfeld „Mittelstand“.

Unsere Beratung

Beratung zur nachhaltigen Geldanlage

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu Förderprogrammen und finden mit Ihnen gemeinsam die Finanzierung, die zu Ihren Wünsche passt.

Termin vereinbaren