Mit einem Klick zur persönlichen Beratung

Persönliche Beratung bekommen Sie nicht nur bei uns in der Filiale vor Ort. Nutzen Sie einfach unsere Videoberatung. So können Sie mit uns ganz bequem von zu Hause oder unterwegs aus alle Themen besprechen. Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung und einen PC, Laptop, Tablet oder Smartphone.

 

Videoberatung vereinbaren

Sie haben Interesse an einer Videoberatung? Rufen Sie uns gerne unter 05251 294-0 an oder schicken Sie uns einfach eine Nachricht. Wir vereinbaren gerne direkt einen Termin. Unser Beratungsteam steht Ihnen für Terminvereinbarungen montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung.

Die Menschen hinter der Bank

Sabrina Altenau - Digitale Gestalterin

„Veränderungen gehören im KundenCentrum ganz natürlich zum Alltag dazu“, sagt Sabrina Altenau, Leiterin des Teams Beratung im KundenCentrum. „Denn Veränderungen sind schließlich ein Kern der Digitalisierung.“

Mehr erfahren

Häufige Fragen

Wie funktioniert die Videoberatung?

Nach der Terminvereinbarung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit allen Informationen. Ein Kundenberater wird Sie zum vereinbarten Zeitpunkt unter der vereinbarten Telefonnummer anrufen. Während der Beratung können Sie sowohl den Berater als auch dessen Bildschirm sehen. Lassen Sie sich einfach bequem zu Hause oder unterwegs beraten.

Wie werde ich legitimiert?

Um für Sie eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, werden unsere Kundenberater Sie zu Anfang des Gespräches bitten, sich persönlich zu legitimieren. Bitte halten Sie Ihren Personalausweis und Ihre Bankkarte bereit.

Welche Unterlagen muss ich bereithalten?

Es kommt auf den Anlass der Beratung an. Falls spezielle Unterlagen notwendig sind, werden wir Ihnen dies während der Terminvereinbarung bereits mitteilen.

Kann ich auch mein Tablet nutzen?

Ja, Sie können die Videoberatung auch mit Ihrem Tablet durchführen. Auf Grund der Größe des Bildschirms empfehlen wir Ihnen allerdings die Nutzung eines PCs oder Laptops.

Wie sicher ist die Videoberatung?

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten hat für uns oberste Priorität. Die Videoberatung ist geschützt und sicher, damit Dritte nicht auf die Leitung und ausgetauschten Daten zugreifen können. Alle unsere Lösungen basieren auf einer End-to-End-SSL (SecueSockets Layer) und einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung (Advanced Encryption Standard).

Bitte achten Sie ihrerseits auf eine diskrete Umgebung. Vermeiden Sie, dass sich während der Beratung unberechtigte Personen in Ihrer Nähe befinden. Diese könnten sonst an sensible Informationen gelangen, die dem Bankgeheimnis unterliegen.

Werden die Gespräche aufgezeichnet?

Die Beratungsgespräche werden grundsätzlich nicht aufgezeichnet. Eine Ausnahme besteht bei den Beratungen zum Thema Wertpapiere. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, bei diesen Gesprächen das Telefonat aufzuzeichnen. Selbstverständlich werden wir Sie in diesem Fall vorab informieren.

Wer berät mich bei der Videoberatung?

Die Videoberatung wird von einem speziellen Team in unserem KundenCentrum durchgeführt. Die Kundenberater sind ausnahmslos ausgebildete Berater unseres Hauses.

Wie kann ich Sie per E-Mail erreichen?

Sie erreichen die Berater im KundenCentrum über die E-Mail-Adresse:
online-beratung@verbundvolksbank-owl.de

Kann ich mich weiterhin auch in einer Filiale beraten lassen?

Ja. Das Angebot der Videoberatung steht Ihnen ergänzend zur Beratung in der Filiale zur Verfügung. Selbstverständlich steht es Ihnen frei, auf welchem Weg Sie Kontakt zu uns aufnehmen.