Praxisfinanzierung

Niedergelassene Ärzte haben im Vergleich zu anderen Freiberuflern einen höheren Kapitalbedarf. So muss beispielsweise ein Zahnarzt neben seiner Praxiseinrichtung auch noch in die Anschaffung von medizintechnischen Geräten und Instrumenten investieren. Diese Kosten können selten ohne Kredit gestemmt werden. Aber auch die Modernisierung oder Erweiterung der vorhandenen Praxis ist mit umfangreichen Investitionen für Ärzte verbunden.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Praxisfinanzierung. Unsere Spezialisten des Kompetenzfeldes Gesundheit kennen die besonderen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen und profitieren von langjährigen Erfahrungen.

Ihre Vorteile

  • maßgeschneidertes Finanzierungskonzept
  • Beratung und Beantragung von öffentlichen Fördermitteln
  • individuelle Laufzeit und Tilgung
  • fester oder variabler Zinssatz
  • fundierte Kenntnisse im Gesundheitswesen
  • Kontakte zu unseren Netzwerkpartnern in der Region

Kompetenzfeld Gesundheit

Unser neunköpfiges Kompetenzfeld-Team ist adäquater Ansprechpartner und kompetenter Finanzberater für Ärzte, Apotheker, Krankenhäuser und Multiplikatoren im Gesundheitswesen. Unsere Experten kennen sich nicht nur mit neuen Behandlungsmethoden aus, sondern auch mit Praxisübernahmen, technischer Ausstattung von Praxen oder dem Neubau eines Ärztehauses.

Mehr erfahren

Unsere Beratung

Gerne beraten wir Sie ausführlich und finden mit Ihnen gemeinsam die Finanzierung, die zu Ihren Wünsche passt.

Termin vereinbaren

Unternehmen